Dienstag, 27. Juni 2017

der letzte Tag

...unseres Urlaubs auf der Insel Usedom war nochmal ein richtig schöner sonniger Tag...um auch noch eines der Kaiserbäder zu besuchen, fuhren wir nach Heringsdorf, um die mit 508 Metern längste Seebrücke Deutschlands anzuschauen...ganz schön, aber es wurde zunehmend voller...
...weshalb wir unseren Abschied von der Ostsee am Strand in Ückeritz vollzogen...so ganz menschenleer wie es auf den Bildern aussieht, war es zwar nicht, aber sehr angenehm ruhig...
...am Abend spazierten wir noch zum Loddiner Höft, um uns beim Sonnenuntergang auch vom Achterwasser zu verabschieden...

...morgen ganz früh treten wir die Heimreise an, aber nächstes Jahr kommen wir sicher wieder an die Ostsee, bisher hat es uns hier überall gut gefallen...

wünsche euch einen schönen Abend und einen erfreulichen Mittwoch
                                                    

Montag, 26. Juni 2017

auf Usedom habe ich mir ein Haus gekauft

...weil die Insel so schön ist, wie ich bei unserer Radtour heute wieder feststellen konnte...
...wieder am Achterwasser fuhren wir zur Halbinsel Gnitz ...
...und weiter bis Krumin...
...wo die Spatzen sich über einen Rest meines Mittagessens freuten...
...und in Krumin habe ich mir auch dieses schöne Holzhaus gekauft, welches mich zu Hause an diesen schönen Urlaub erinnern wird...
...zurück in Kölpinsee genossen wir das tolle Wetter dann noch ein bisschen am Ostseestrand...

einen erfreulichen Abend wünscht euch

                                              

Sonntag, 25. Juni 2017

senile Bettflucht

...war wohl der Grund dafür, dass ich heute schon gegen 6 Uhr am Ostseestrand war und dort eine Stunde verbrachte...eine gute Entscheidung, denn das Licht und die Stimmung waren einfach wunderbar...
...später fuhren wir wieder mit der Bäderbahn, diesmal nach Swinemünde...schauten uns zwischen den Regenschauern die Stadt an, aßen ein leckeres Mittagessen...
...und waren auch dort noch am Strand...

sonntägliche Inselgrüße sendet euch